Taste Alt+6. Schrift kleiner Schrift größer

Museen Teltow-Fläming
 

Museum Baruther Glashütte

Urst gut! Baruther Urstromtal: www.museumsdorf-glashuette.de

Kunst – Glas – Geschichte – Handwerk – Sport – Erholung

... das alles können Sie im schönsten voll erhaltenen Glasmacherdorf Europas erleben.

Seit 1716 wird hier Glas produziert. Heute haben Glasmacher, Glasbläser, Kunsthandwerker, Händler, Gastwirte und Künstler in Glashütte ihre Heimat gefunden. Glashütte bietet Aktivitäten für die ganze Familie - mitten im waldreichen Baruther Urstromtal. Tagesarrangements ("Glaserlebnis Eins, Zwei, Drei"), museumspädagogische Angebote ("Reise zu den Glasmachern, Glasbestimmen und Erzählcafé, Physikalische Versuche und "Projekttag: Wandzeitung zur Industrialisierung") und der beliebte "Hüttenabend" können gebucht werden.

Museum und Schauglasproduktion sind von Dienstag bis Sonntag in der Zeit zwischen 10 und 18 Uhr geöffnet.

Glasmarkt am 28. Juni 2015

Am Sonntag, dem 28. Juni 2015, 11-18 Uhr, laden der Museumsverein Glashütte e.V.
und der Potsdamer Kunstmarkt zum Glasstaunen und Kaufen in den Denkmalort ein.
Ausgewählte Stände bieten im Ambiente des 19. Jahrhunderts historische Gläser an.
Auch junges Glasdesign wird gehandelt. Im Glasstudio arbeitet die Glasmacherin Stephanie Schulz. Auf dem Markt präsentiert sich mit einer praktischen Vorführung der Glasfusingkurs der Gesamtschule Klein Machnow. Vertreten sind Gläser und Glasschmuck von Barbara Ebner von Eschenbach, Karina Wendt, Helmut Schöll, Jenny Backhaus, Gabriele Klose, Christiane Wendt-Teschner, Olaf Gonzalez-Valero sowie Schülerinnen und Schülern aus Klein Machnow.

Der Gasthof Reuner sorgt für Kaffee und Kuchen. Kinder können am Rande des Marktes auf dem Festplatz an der Alten Hütte Glas bemalen und Mosaike legen.
Um 15.00 Uhr findet ein Konzert des Landesjugendakkordeonorchesters statt.
Infos und Anmeldungen weiterer Stände unter: Museumsverein Glashütte e.V., Georg Goes,
Tel. 033704/980912; info(at)museumsdorf-glashuette.de; Hüttenweg 20, 15837 Baruth/Mark.

Konzert Landesjugendakkordeonorchester Brandenburg
Programm 28.06.2015 – Glashütte 15 Uhr, Alte Hütte
Auf dem Programm stehen Stücken von Bach bis Vivaldi, vom A-Train bis zur Fuge.
28 Nachwuchstalente gastieren unter der Leitung von Volker Gerlich.
Die Eintrittskarten kosten 8 Euro für Erwachse (ab 16 Jahre) und 4 Euro für Kinder und Jugendliche.